Strom Sparen - Stromspartipps in der Uebersicht

Die besten Stromspartipps in der Übersicht

Wir haben viele Stromspartipps für Sie zusammengestellt und nach Themenbereichen sortiert. Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und dabei einen Jahresurlaub einsparen mit unseren Stromspartipps. Nicht nur die Umwelt wird entlastet - auch Ihr Geldbeutel wird geschont.

eprimo - der energiediscounter - dauerhaft niedrige Preise mit Preisgarantie für Strom. Keine Vorauskasse. Sie zahlen in bequemen monatlichen Abschlägen.

Energieeffizienz beachten

Neue Elektrogheräte - hier insbesondere der Kühlschrank - sind kein Sondernagebot. Durch die eue und bessere Energieeffizienz lohnt sich die Anschaffung allerding recht schnell.

Waschtemperatur senken

Kochen müssen Sie Ihre Wäsche schon lange nicht mehr - auch bei 40 Grad wird Ihre wäsche strahlend weis und sauber. Testen Sie es mal. Nicht nur Ihre Wäsche wird geschont auch Ihr Geldbeutel. Sparen Sie einfach Strom durchn niedrigere Waschtemperaturen.

Energiesparprogramme verwenden

Neuere Waschmaschinen habe oft ein Energiesparprogramm. Nutzen Sie es und schonen Sie so Umwelz und Kosten. Sie können so einiges sparen und dazu beitragen, dass die Umwelt geschont wird.

Nur volle Waschmaschine erst einschalten

Machen Sie die Waschmaschine voll bevor Sie einschalten. Volle Waschmaschinen waschen so gut, wie leere - nämlich sauber uns weis. Aber eine halb volle Waschmaschine braucht dann eben auch 50% mehr Energie, wie Sie nicht voll ist. Kaufen Sie lieber noch ein paar Handtücher oder Socken damit Sie immer eine volle Maschine waschen können.

Waschmaschine an Warmwasser anschließen

Das Aufwärmen von Wasser kostet Energie. Moderne Waschmaschinen und Geschirrspülmaschinen können an die Warmwasserleitung angeschlossen werden. So sparen Sie Energie um das kalte Wasser zu erwärmen.

 

eprimo - der energiediscounter - dauerhaft niedrige Preise mit Preisgarantie für Strom. Keine Vorauskasse. Sie zahlen in bequemen monatlichen Abschlägen.



Stromsparen können Sie nebenbei. Denn an vielen Stellen im Haushalt kann die eine oder andere Wattstunde problemlos eingespart werden. Deutliche Spareffekte entstehen dann durch die Summe vieler kleiner Verbesserungen.

Stromspartipp Energieklassen

Bei den meisten Haushaltsgeräten wie Kühlschrank, Waschmaschine und Tiefkühltruhe steht auf der Beschreibung die jeweilige Energieklasse.

Die Energieklassen werden mit Buchstaben von A bis F eingestuft. A für einen geringen Energieverbrauch. Der Buchstabe F steht für einen sehr hohen Energieverbrauch.

Wo findet man die Energieklassen?

Bei dem Kauf eines Elektrogerätes stehen die Energieklassen auf dem Typenschild, zusammen mit weiteren technischen Daten.

Lohnt sich die Anschaffung von Energieklasse A Geräten?

Bei der Anschaffung eines elektrischen Gerätes der Energieklasse A ist mit höheren Kosten zu rechnen, als bei einem Gerät der Energieklasse F.

Bei einer Waschmaschine welche 5 Jahre und mehr im wöchentlichen Einsatz ist können sich die höheren Anschaffungskosten schon im ersten  Jahr des Gebrauchs amortisieren. Mit diesen Geräten spart man mit längerer Laufzeit auf jeden Fall Strom  und Geld Somit lohnt sich ein Blick auf die Energieklasse des jeweiligen neuen elektrischen Gerätes. Denn je besser diese ist, desto mehr lässt sich Strom sparen.

  • günstig stromanbieter
  • stromanbieter günstig
  • günstig strom anbieter
  • strom wechsel anbieter
  • billiger strom
  • strom billiger
  • strom wechseln
  • billig strom anbieter
  • günstigster strom
  • elektrischer strom
  • billige stromanbieter
  • strom günstigster anbieter
  • günstigster stromanbieter
  • geld sparen
  • stromstärke
  • billig stromanbieter
  • günstigster strom anbieter
  • strom sparen

 

 

Facebook FaviconGoogle FaviconTwitThis FaviconDigg Favicondel.icio.us FaviconLinkedIn Favicon